Aktionen der Mieter

Der nächste Flohmarkt findet am

Sonntag, 10. Juli 2016, statt.


 

 

 

Wiege-Spaß bei Media Markt:

Elektronikmärkte in Neuburg und Ingolstadt ziehen bei TV-Neukauf zwei Euro pro Kilo für die alte Glotze ab

 

Wer bei der Anschaffung eines neuen Fernsehers sparen möchte, sollte sich jetzt schnellstens zu Media Markt begeben. Die beiden Elektronikmärkte in Neuburg und Ingolstadt veranstalten vom 10. bis 16. März 2016 eine große Wiege-Aktion. Wer dort seinen alten Fernseher zur Entsorgung abgibt, bekommt beim Kauf eines Neugeräts einen satten Preisabzug. Jedes Kilogramm, das die alte Glotze auf die Waage bringt, ist zwei Euro wert. Das Angebot gilt beim Kauf eines neuen Fernsehers ab einem Preis von 499 Euro.

Viele Verbraucher liebäugeln derzeit mit dem Kauf eines neuen Fernsehers. Vor allem Geräte mit den innovativen Technologien UHD und OLED wecken Begehrlichkeiten. Die TV-Konsumenten von heute wünschen sich ein faszinierendes Erlebnis, wenn sie ihren Fernseher einschalten, und wollen Spielfilme, Serien oder Sportereignisse richtig genießen. Deshalb stehen erstklassige Bildqualität und ein großes Bildschirmformat in der Käufergunst ganz oben.

TV-Käufer werden immer anspruchsvoller

Wachsende Ansprüche an die Qualität von Fernsehern resultieren auch aus der Nutzung für die verschiedensten Multimedia-Anwendungen. Modernste Videospiele, Live-Chats, Social Media und vieles mehr gehören für immer mehr Menschen zum Alltag, den sie zuhause bequem im Sessel mit einem großen TV erleben wollen. Modernstes Geräte-Design spielt für viele Kunden ebenfalls eine wichtige Rolle, wenn sie einen neuen Fernseher kaufen. Außerdem legen sie Wert auf energiesparende Technik.

Glücklich, wer noch ein Röhrengerät im Keller hat

Viele gute Gründe also, um rasch einmal im Keller nachzuschauen, ob dort vielleicht sogar noch ein ausgedienter Röhrenfernseher verstaubt. Die Media Märkte in Ingolstadt und Neuburg nehmen auch Uralt-Modelle an, was sich für die Kunden umso mehr auszahlt – die Flimmerkisten sind echte Schwergewichte. Aber es lohnt sich auch, betagte Flachbildfernseher zurückzubringen. Zwei Euro pro Kilogramm addieren sich auf jeden Fall zu einer hübschen Summe. Zu bedenken ist auch, dass alte Fernseher im Gebrauchthandel meistens nicht so viel einbringen, ganz zu schweigen vom damit verbundenen Aufwand und der Geduld, die man aufbringen muss, bis sich ein Interessent meldet.

Viele attraktive Aktionsangebote

Clevere Kunden zögern daher nicht lange und packen die Gelegenheit jetzt beim Schopf. Denn während der Wiege-Aktion gibt es in den TV-Abteilungen der beiden Märkte eine große Auswahl an attraktiven Markengeräten zu besonders günstigen Aktionspreisen. Das macht die Trennung von der alten Glotze noch leichter. Die Fachberater in der TV-Abteilung freuen sich schon darauf, den Kunden dabei zu helfen, bei der Wahl des Neugeräts die richtige Entscheidung zu treffen. Und wer nicht zweimal schleppen will, kann es sich anschließend ganz bequem vom Media Markt Lieferservice nach Hause bringen lassen.

 


 

Jetzt für das Familienfest im Südpark anmelden!

Am 16. Juli findet von 11 - 17 Uhr das dritte Familienfest im Südpark Neuburg statt. Im Auftrag der berlinovo, dem Verwalter des Südparks 1, organisiert das Stadtmarketing wieder einen Tag für Groß und Klein. Auf den Parkplätzen im hinteren Bereich des Südparks entsteht eine Erlebnisfläche, die zum Verweilen einlädt. Es wird wieder eine Bühne mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und zahlreiche Aktionen der Geschäfte vor Ort geben.

Jetzt sind alle Geschäfte, Vereine, Gastronomen und Tanzgruppen gefragt! Wer Interesse hat, sich am Familienfest zu beteiligen, kann sich per E-Mail mit seiner Aktion anmelden. Egal ob Kinderattraktion, Vereinspräsentation oder ein kulinarisches Schmankerl – die Erlebnisfläche bietet Platz für allerlei Aktionen und Attraktionen für die ganze Familie! Anfragen und Anmeldungen können bis 31. März an ramona.hammerer@stadtmarketing-neuburg.de geschickt werden.